Kulturen verstehen

Interkulturelle Kommunikation: Trainings zum besseren Verständnis von Kulturen

Bildquelle: ©BirgitBauer/bildungsraum.at

INTERKULTURELLE KOMMUNIKATION

Vorsicht, Fettnapf!

Eine fremde Sprache zu verstehen, ist die eine Sache. Kulturelle Codes zu knacken, die andere.

Wussten Sie, dass es in Japan als Affront gilt, wenn man kleinen Kindern über den Kopf streicht? Dass in Ägypten auch Damen bei der Begrüßung aufstehen? Dass es in China als Unsitte gilt, die Stäbchen senkrecht in den Reis zu stecken? Interkulturelle Kommunikation ist nicht nur ein spannendes, sondern vor allem auch ein lohnendes Thema.

Wir bieten im bildungsraum interkulturelles Lernen und interkulturelle Kommunikation an, damit das Kennenlernen und Verstehen von Menschen aus anderen Kulturkreisen für Sie zu einer entspannten und anregenden Erfahrung wird.

Wie und warum die Begriffe Kultur und Kommunikation untrennbar sind, erklärte uns Yacine Korid in eindrucksvoller Weise in seinem Workshop. Kultur bedeutet für jeden von uns etwas anderes – und später stellte sich heraus, dass es für diesen Begriff auch in der Literatur keine richtige oder falsche Erklärung gibt. Hinter Kommunikation steckt sehr viel mehr, als nur Worte – auch das werde ich aus diesem Workshop mitnehmen. Wie man damit am besten mit anderen Kulturen umgeht und Fettnäpfchen vermeidet, weiß ich nun.

Belinda Krottendorfer

Falls Sie eine Reise oder gar einen Umzug planen, falls Sie einen Gast aus einer anderen Kultur begrüßen, Ihre Tochter in einen anderen Kulturkreis einheiratet oder Sie sich einfach für fremde Länder und Gebräuche interessieren, dann legen wir Ihnen unser bildungsraum-Training „Interkulturelle Kommunikation“ ans Herz.

  • Weil Sie von unseren internationalen Trainerinnen und Trainern erfahren, was in der interkulturellen Kommunikation wirklich zählt.
  • Weil Sie gefeit sind vor unangenehmen Fettnäpfchen, die möglicherweise für Befremden sorgen und sogar in einen Konflikt münden können.
  • Weil Sie Ihr kulturelles Repertoire erweitern, Ihre interkulturelle Kompetenz steigern und damit Ihren Horizont erweitern.
  • Weil man Ihr Engagement würdigen wird.

Indien ist für uns zu einem lieb gewonnenen Urlaubsziel geworden. Wir schätzen das Land und die Menschen sehr. Um diese besser verstehen zu können, beschlossen wir, uns mit deren Sprache und Gebräuchen auseinanderzusetzen. Im bildungsraum lernten wir also die wichtigsten Brocken Hindi und die Indien-Expertin brachte uns die Mentalität ihrer Landsleute näher. Eine Kombination aus Sprache und Kultur. Genau das suchten wir und genau das haben wir bekommen. Seitdem erleben wir unsere Urlaubstage in Indien viel intensiver.

Roswitha & Karl Melcherik 
1110 Wien

Interkulturelle Kommunikation – Ihr bildungsraum-Plus

ERFAHRUNG
Unser Trainer-Team besteht aus Kulturexperten und Personen, die aus dem jeweiligen Land stammen oder dort lange gelebt haben.

BERATUNG
In einem unverbindlichen Erstgespräch eruieren wir Ihre Wünsche und Vorstellungen. Machen Sie einen großen Schritt in Richtung interkulturelle Kompetenz!

WEITBLICK
Wer eine neue Kultur erkundet, dem erschließt sich eine neue Welt. Wagen Sie das Abenteuer!

ANGEBOT
Klingt spannend? Derzeit bieten wir unser interkulturelles Kompetenz-Training für über 20 Länder und Kulturen an. Bitte nennen Sie uns Ihre Interessen – und wir offerieren Ihnen ein maßgeschneidertes interkulturelles Training!


Weitere Kundenstimmen

"Interessante Mischung aus Theorie und Praxis mit einem tollen und sympathischen Trainer, der es schafft, dieses komplexe Thema in humorvoller Art und Weise näherzubringen."
Mag. Thomas Kolm 

"Ein interkultureller Workshop mit vielen AHA-Erlebnissen und einer guten, positiven Stimmung."
Elke Reavis

"Der spannende Workshop beinhaltete viele praktische Tipps und einleuchtende Beispiele für den Umgang mit fremden Kulturen. Eine wahre Bereicherung für mich beruflich wie privat."
Rita Brandner


Kultur beginnt im Herzen jedes Einzelnen.

Johann Nestroy

Training in der Gruppe? Ein Einzeltraining? Oder doch im Rahmen eines Workshops? Wir freuen uns auf Sie!

Besuchen Sie einen unserer Workshops:


Es gibt aktuell keinen passenden Termin?

Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail
und wir informieren Sie, sobald neue
Termine feststehen.

Sie wünschen mehr Information?

Klicken Sie hier und erfahren Sie, wie der englischsprachige Workshop zum Thema "Intercultural Communication" bei uns abläuft!


Privatgruppe: Sie haben einen Wunschtermin für Ihr Training oder wollen dieses in einer geschlossenen Gruppe (mit Freunden, Bekannten, Arbeitskollegen) durchführen? Ab Erreichen der Mindestteilnehmerzahl richten wir uns terminlich gerne nach Ihnen.


Sie bevorzugen ein Einzeltraining?

Die Anzahl der Trainingseinheiten, die Kurstermine, die detaillierten Kursinhalte sowie die Kosten für Ihr individuelles Training werden nach einem persönlichen Erstgespräch und einer Bedarfsanalyse festgelegt.


Mehr Blogartikel zu diesem oder einem verwandten Thema? Auf unserer Blog-Seite finden Sie in der rechten Spalte eine Themenauswahl: Klicken Sie sich durch! Viel Vergnügen beim Lesen!