Warum blogge ich eigentlich?

Warum blogge ich eigentlich?

Eine sehr gute Frage! Und eine, die ich mir immer wieder stelle. Und auf die ich heute zu antworten versuche. 

More...

Warum blogge ich eigentlich?Ja, warum nur?

  • Weil ich eine Botschaft habe, die mir wirklich am Herzen liegt.
  • Weil Bloggen eine Möglichkeit ist, diese Botschaft weiterzutragen.
  • Weil ich hoffe, Sie, meinen Leser, damit zu erreichen und bestenfalls zu inspirieren.
  • Und Hand aufs Herz, vielleicht auch, weil man heutzutage einfach bloggen muss, um (online?) gehört zu werden, um "sichtbar" zu sein?

Die Wahrheit ist, ich blogge nicht gerne. Ich liebe die direkte Kommunikation mit Menschen, das Kommunizieren, das Reden miteinander. Davon werde ich nie müde. Gespräche bereichern mich in vielerlei Hinsicht. Ein Blog ist mir zu einseitig. Zu sehr Monolog, zu wenig Dialog. Lässt sich das ändern? Ich glaube nicht, das ist wohl die Natur der Sache, denn im besten Fall erreichen mich Kommentare als Antwort auf meinen Artikel. Darüber freue ich mich zwar jedesmal sehr, ehrlich, das ist nicht nur so dahingesagt, aber es ersetzt nun mal keine live Kommunikation.

Andererseits, ich kann ja schwer mit Ihnen allen persönlich sprechen, Sie anrufen oder mich mit Ihnen treffen, um meine Botschaft zu vermitteln.

Warum schreibe ich jetzt eigentlich diesen Artikel und erzähle Ihnen von meinem Blog-Dilemma? Dafür ist Markus Cerenak verantwortlich. Vielleicht kennen Sie ihn ja? Markus veranstaltet zurzeit sein „Blogmomentum“, in dem er Bloggerkollegen inspiriert und coacht, unangenehme Fragen stellt und langwierige Aufgaben verteilt. Dennoch nehmen über 1000 Personen daran teil. Damit unsere Blogs für Sie noch besser werden. Beeindruckend, oder?

Blogmomentum - warum blogge ich?

Aber zurück zu mir und meinem Blog. Ich habe zuvor von einer Botschaft gesprochen, die ich für Sie parat halte, habe aber noch nicht verraten, um was es überhaupt geht. Tata, dann lüfte ich mal mein Geheimnis, das eigentlich keines ist, wenn Sie mich ein wenig kennen. „Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg – beruflich wie privat“ – so einfach ist es. Davon bin ich jedenfalls überzeugt, aus tiefstem Herzen.

Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg - beruflich wie privat.

Click to Tweet

Nachdem Kommunikation aber ein weites Feld ist, das ich keinesfalls alleine abdecken kann, habe ich viele Kommunikationsexperten an meiner Seite, die Workshops und Kurse abhalten oder eben auch Gastartikel für mich schreiben. Auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Japanisch oder einer der 24 Sprachen, die wir in unserer Multi-Kulti-Trainergesamtheit mittlerweile sprechen. Wir feilen an den rhetorischen Kompetenzen unserer Kunden, üben uns in Körpersprache, arbeiten an der Sprechstimme und vieles mehr. Kommunikationsgrenzen? Kennen wir nicht!

Ich verstehe meinen bildungsraum als Kommunikationsplattform, als Bildungsdrehscheibe, in der Sie die unterschiedlichsten Sprachen lernen, Kulturen verstehen oder ganz einfach Kommunikation in all ihren Facetten erleben können.

Mein Wunsch ist es, dass Sie als Leser oder auch Sie als Teilnehmer unserer Workshops und Kurse, an unserem Wissen teilhaben und davon profitieren. Dass Sie – im übertragenen oder auch im wörtlichen Sinne – dank neuer Sprachen oder Kommunikationstechniken die Welt erobern können. Oder auch, dass Sie als Leser ein neues Verständnis dafür entwickeln, wie Menschen anderer Kulturkreise so ticken.

Markus hat die Frage gestellt, was bleiben würde, wenn es mich beziehungsweise meinen bildungsraum nicht mehr gäbe? Was meinem Leser / meinem Kunden in Erinnerung bliebe? Ich kann Ihnen nur sagen, was ich mir wünschen würde: Nämlich IHRE Überzeugung, dass direkte, offene und wertschätzende Kommunikation gerade in der heutigen Zeit von unschätzbarer Bedeutung ist und jedenfalls einen Zeitaufwand wert. Was nun aber wirklich bleiben würde? Sagen Sie es mir!

Birgit Bauer - bildungsraum

Über die Autorin

Birgit Bauer ist Gründerin, Inhaberin und Geschäftsführerin von bildungsraum. Sie ist davon überzeugt, dass eine gelungene Kommunikation, Sprachkompetenz und Verständnis für fremde Kulturen der Schlüssel zum privaten und beruflichen Erfolg sind.

Besuchen Sie einen unserer Workshops:

Aktuell kein Termin

Es gibt aktuell keinen passenden Termin?

Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail
und wir informieren Sie, sobald neue Termine feststehen.


Mehr Blogartikel zu diesem oder einem verwandten Thema? In der rechten Spalte finden Sie eine Themenauswahl: Klicken Sie sich durch! Viel Vergnügen beim Lesen!


Was bedeutet Kommunikation für Sie? Macht Bloggen Sinn? Ich freue mich auf Ihre Meinung - ehrlich!

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar!

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar!